Craniosacrale Therapie

eine Methode der Osteopathie
Craniosacrale Therapie

Den eigenen Körperrhythmus finden

- Gesundheit wieder erlangen -

Craniosacrale Therapie ist einer der drei Methoden der Osteopathie. Der Craniosacrale Rhythmus ensteht durch die Flüssigkeitsbewegung zwischen Kopf (Cranium) und Kreuzbein (Sacrum). Diese Flüssigkeit umspült und ernährt das Zentrale Nervensystem. Die Bewegung dieser Flüssigkeit wirkt sich über das fasciale System auf alle Strukturen des Körpers aus und ist überall spürbar. Organe, Muskeln und Knochen "schwingen" in diesem Rhythmus mit.Der Craniosacral Therapeut spürt im Körper die Stellen auf wo die Bewegungen blockiert sind und mobilisiert diese mit sehr sanften Griffen. Es entsteht ein Gefühl tiefer innerer Ruhe und Entspannung. Durch das Einsetzten der körpereigenen Regulationsmechanismen kommt es zur Schmerzlinderung und Funktionsverbesserung aller Körperstrukturen. Der Körper fühlt sich vitaler und beweglicher, Organe werden in ihrer Funktion gestärkt. Craniosacral arbeitet vorbeugend vor Entstehung von Krankheit und auch bei akuten und chronischen Schmerzzuständen und Bewegungseinschränkungen. Im besonderen bei vegetativen Dysfunktionen durch das direkte einwirken auf das zentrale Nervensystem.

Leben ist Bewegung.

Alles Leben folgt einem Impuls, einer Schwingung und wird durch unsere Muskeln in Bewegungen ausgedrückt, von unserem Skelett getragen und unserem Craniosacralen Rhythmus bewegt.


Craniosacrale Therapie, wie sie arbeitet und wirkt:

- nutzt den körpereigenen craniosacralen Rhythmus

- Sanfte Mobilisation von Knochen, Muskulatur, Faszien und Organen

- beeinflußt Organfehlfunktionen und Bewegungseinschränkungen

- bewirkt tiefe Entspannung und erleichtert das „Loslassen“

- ist eine wunderbare Begleitung in der Schwangerschaft

- beeinflusst Entwicklungsverzögerungen bei Kindern und Säuglingen sehr positiv

- wirkt positiv auf Kopfschmerzen/Migräne

- Unterstützt die Korrektur von Fehlfunktionen im Kiefergelenksbereich

- hat einen positiven Einfluß auf Tinitus und Schlafstörungen

- ist wirkungsvoll bei vegetativer Dystonie

- Behandlungen nach traumatischen Geburten, für Mutter und Säugling

- Einzelsitzung 60 Minuten 67,00 €

 

Eine Patientin hat mal gesagt:
„Wenn ich von Ihnen komme, ist es als wenn sich meine Moleküle neu ordnen!“

Craniosacrale Therapie


Masterpraktizierende der Craniosacraltherapie und Mitglied im Craniosacralverband Deutschland

 

Elke Nanninga - Oldenburg und Wiesmoor, Elke Nanninga Cranio Oldenburg, Elke Nanninga Cranio Wiesmoor

Elke Nanninga - Craniosacrale Therapie in Oldenburg und Wiesmoor.

Elke Nanninga - Somatic Experiencing ® in Oldenburg und Wiesmoor.